SERVAL Ordering SERVAL Ordering für GV

SERVAL SERVAL Ordering für GV ist ein speziell für die Gemeinschaftsverpflegung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen entwickeltes Bestellsystem für Mahlzeiten auf dem Zimmer. Es bringt kosteneffizient eine völlig neue Qualität und Sicherheit in die Prozesse, sowohl auf der Station, als auch in der Küche. So gehören nicht nur Übertragungsfehler aus Papier- oder Excel-Listen der Vergangenheit an, die durchdachte Software unterstützt Sie auch automatisch, durch eine individuelle Schnittstelle zu den Patientendaten, bei der Einhaltung der ärztlich verordneten Kost und informiert alle Beteiligten sofort über alle nur möglichen Änderungen. Egal ob die Kost sich ändert, es Extrawünsche gibt oder der Patient verlegt wurde, die Küche erfährt es in Echtzeit. So muss kein zu viel oder falsch produziertes Essen mehr weggeworfen werden. Darüber hinaus bleibt die Bestellhistorie jedes Patienten unbegrenzt verfügbar und kann nachträglich eingesehen werden. Unser System ermöglicht permanente Dokumentation, Berichterstellung und Auswertung.

SERVAL Ordering für GV
 

SERVAL SERVAL Ordering für GV ist eine Cloud-System-Lösung mit zentraler Datenhaltung und verwendet mobile Android Endgeräte zur Eingabe und Steuerung. Es kann daher ohne große Investitionskosten in die bestehende Infrastruktur integriert werden und passt sich dieser, durch seine moderne Schnittstellentechnologie, sehr flexibel an. Die sonst üblichen Wartungs- und Updatekosten von Client-Server-Lösungen entfallen völlig. Die Bedienung ist für das Personal schnell und leicht erlernbar und wird die Arbeitsabläufe bereits kurz nach der Einführung einfacher, schneller und effizienter machen und aktiv dabei helfen die Foodcost zu senken. Die Patienten können gezielt über ihre Diät und die Inhaltsstoffe und Allergene ihrer Kost informiert werden. So kann sich das Personal ganz auf das Wesentliche fokussieren, den Menschen.

SERVAL Ordering     Den ganzen Prozess stets im Blick

SERVAL Ordering für GV
 

Unterstützung bei der Produktionssteuerung

Optimieren Sie Ihre Ausgabelogistik durch eine klare Produktionsübersicht mit Bandbestückungslisten für jede einzelne Produktionsstation. Die zentrale Datenhaltung sorgt dafür, dass Portionierung und Ausgabe völlig Standort unabhängig erfolgen und individuell aufbereitet werden können.

Alle Informationen auf einen Blick

Die Tablettkarten weisen nicht nur den Patienten und seine Kost aus, sondern auch nochmals explizit und farblich codiert den ärztlichen Ernährungsplan.

Für Bestellungen „außer der Reihe“ vorbereitet

Auf einem extra Küchenmonitor und separatem Bondrucker laufen die Sonderwünsche und Extraessen z.B. für übernachtende Eltern ein. Des weiteren rücken auf eine andere Station verlegte, oder sehr spät eingecheckte Patienten direkt in den Fokus und können dementsprechend flexibel berücksichtigt werden.

SERVAL Ordering     Screenshots

Startbildschirm

Übersichts- und Startbildschirm
Der Übersichts- und Startbildschirm zeigt alle bereits getätigten und noch offenen Bestellungen an.

Auswahl Mahlzeiten

Auswahlbildschirm der verfügbaren Mahlzeiten
Auswahlbildschirm der verfügbaren Mahlzeiten

Bearbeitung Mahlzeit

Bearbeitung einer Mahlzeit mittels Auswahl von Checkboxen
Bearbeitung einer Mahlzeit mittels Auswahl von Checkboxen

Detailinformationen

Detailinformation eines bestellbaren Artikels
Detailinformationen z.B. zu Inhaltsstoffen und Allergenen eines bestellbaren Artikels sind jederzeit abrufbar.

Sonderwünsche

Freitextfeld für Sonderwünsche
Freitextfeld für Sonderwünsche

Küchenbildschirm

Küchenbildschirm für Bestellungen außerhalb der regulären Mahlzeiten
Küchenbildschirm für Bestellungen außerhalb der regulären Mahlzeiten

 

SERVAL Ordering     Funktionen und Features

  • Übersichtlicher Startbildschirm mit Balkendiagramm über den Status der Bestellungen und Anzahl der Patienten
  • Flexible Optionen für die Patientenauswahl
    • Listenauswahl aller fehlenden Bestellungen, mit Abteilungsfilter
    • Scan der Patienten ID (QR- oder Strichcode)
    • Eingabe des Geburtsdatums
  • Kontrollbildschirm zur sicheren Identitätsüberprüfung
    • Name
    • Geburtsdatum
    • Patienten ID
    • Ernährungsplan
  • Frei konfigurierbare Speisenmenüs
    • Unterstützung für verschiedene Ernährungspläne (pro Mahlzeit)
    • Frei wählbare Kategorien zur Erhöhung der Übersichtlichkeit des Menüs
    • Ausführliche Produktinformationen: Produktfotos, Inhaltsstoffe, Tabellen und Textfeld
    • Unterstützung für regelmäßig wechselnde Menüs (z.B. Fisch nur freitags, sonntags Frühstücksei)
    • Möglichkeit für den Nutzer Notizen und Änderungswunsche an Bestellpositionen hinzuzufügen
  • Bearbeitbare Menübestellungen bis zum Ende des Bestellfenster, mit einer (optionalen) konfigurierbaren Nachbestellzeit
  • Keine Druck- und Papierkosten mehr, dank digitalem Prozess
  • Umfangreiches Reporting direkt am Tablet
    • Nach Patienten geordnete Bestellungen
    • Praktische Filtermöglichkeiten
    • Übersichtliche Auflistung aller eingegangene Bestellungen
    • Jede Bestellung des laufenden Tages, kann beliebig oft ausgedruckt werden
  • Vielfältiges und adaptives Portal Reporting
    • Stabiles Web-basiertes Reporting
    • Nach Kundenanforderungen speziell konfigurierte Reports, wie z.B. Summierung aller Suppenbestellungen zur rationellen, gemeinsamen Zubereitung der gesamten Menge
    • Durch die zentrale Datenhaltung sind alle Reports und Daten an einer Stelle. Kein Datenladen von einzelnen Geräten notwendig
    • In der App stehen eine Vielzahl von Reports bereit zur Verfügung
    • Von allen Internet-fähigen Geräten abrufbar
    • Reports können als PDF, im Excel-Format, als CSV-Datei und als Text heruntergeladen werden
  • Hospitality-Funktion für Bestellungen außerhalb des normalen Speiseplans
    • Wenn Patienten z.B. ungeplant verlegt werden oder zu ungewöhnlichen Zeiten einchecken
    • Extraessen für übernachtende Eltern
    • Erleichtert die Übersicht und anschließende Abrechnung von Sonderbestellungen
  • Küchen Bildschirm für Hospitality
    • Chronologisches und übersichtliches Layout
    • Automatisch aktualisierender Bildschirm
    • Jede neue Bestellung wird automatisch in der Küche angedruckt
    • Jedes Küchenticket des laufenden Tages kann beliebig oft nachgedruckt werden
Sprechen Sie uns an und wir erarbeiten mit Ihnen zusammen eine Lösung.